Ausbildungstalk mit Lena

    Lena ist im dritten Jahr ihrer Ausbildung bei Maas. Wir haben ihr einige Fragen gestellt, die euch einen Einblick in die Ausbildung geben sollen.

    Lena wie kamst du darauf dich bei Maas zu bewerben?

    Mir war klar, dass ich irgendwann in den Modebereich gehen möchte und habe mich daraufhin für ein Praktikum bei Maas beworben. In dem Praktikum konnte ich schnell sehen, wie vielseitig die Arbeit bei Maas ist und was für ein tolles Miteinander herrscht. Da war mir eigentlich sofort klar, dass ich die Ausbildung auch bei Maas starten möchte.

    Was unterscheidet Maas von anderen Unternehmen?

    Maas ist einfach das innovativste Unternehmen, das ich kenne. Es gibt ständig neue Events, Ideen, Veränderungen und es wird nie langweilig. Es ist ein kreatives Unternehmen in dem sich jeder Mitarbeiter mit seinen Ideen einbringen kann. Auch intern haben wir die coolsten Partys, Kohltouren, Sommerfeste usw.

    In welcher Abteilung bist du bei Maas?

    Ich habe eigentlich in jede Abteilung schon mal reingeschaut. Das ist auch wieder ein Pluspunkt – man lernt vielseitig jede Abteilung kennen . Zurzeit bin ich im Büro und kümmere mich um den Onlineshop. Das möchte ich auch gerne nach meiner Ausbildung fortsetzen.

    Was ist das besondere an der Ausbildung bei Maas?

    Da gibt es so Vieles. Azubis werden unterstützt mit Seminaren und Schulungen, man kann immer offen Fragen stellen und man darf mit seinen Ideen an der Weiterentwicklung beitragen. Man hat schon super früh die Möglichkeit sich weiterzubilden und sich etwas aufzubauen. Mal ganz unter uns – die Prozente die wir auf unsere Kleidung bekommen, sind natürlich auch nicht schlecht! :-)

    Was würdest du einem zukünftigen Maas-Azubi empfehlen?

    Spring ins kalte Wasser! Bei Maas kann man es zu so viel schaffen und dabei so viel Spaß haben, wenn man sich nur traut. Du wirst dich definitiv weiterentwickeln und mit deinen Aufgaben wachsen. Noch dazu machen die Aufgaben auch noch extrem Spaß. Du wirst Teil der Maas-Familie sein!

    Interessiert? Dann bewirb dich jetzt unter bewerbung@modehaus-maas.de! 

    Wir freuen uns auf dich!

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren