New Comfort

    Wir haben für den Februar ein bestimmtes Thema ins Auge gefasst: New Comfort. Die meisten von uns verbringen einen Großteil der Zeit aktuell vermutlich zu Hause. Da soll es vor allem eins: bequem sein. Damit wir aber den Mut und die Motivation nicht verlieren, haben wir heute ein paar Tipps.

    1. Tagesablauf

    Um nicht in einen Trott zu verfallen, in dem man nicht mal mehr weiß, welcher Tag noch ist, empfehlen wir euch einen strukturierten Tagesablauf zu integrieren. Euer Alltag hat sich vielleicht geändert, weil ihr in Kurzarbeit seid oder im Homeoffice arbeitet. Um weiterhin produktiv zu sein und nicht in ein Loch zu fallen, ist ein geregelter Tagesablauf Gold wert. Das kann zum Beispiel bedeuten, dass ihr auch an den Tagen, an denen ihr nichts vor habt trotzdem der Wecker klingelt. Vielleicht startet ihr jeden Tag mit einer Tasse Kaffee, macht eine Runde Yoga oder Ähnliches. Wie ihr euren Tag plant, könnt ihr selbst entscheiden - Hauptsache ihr habt eine wiederkehrende Struktur.

    2. Anziehen & fertig machen

    Natürlich könnt ihr eurer Haut eine Make-Up Pause können und ihr braucht euch nicht in eine unbequeme Jeans zu zwängen (die dank der Corona-Kilos auch noch unbequemer geworden ist) - dennoch empfehlen wir euch, dass ihr euch ein schönes (bequemes) Outfit anzieht in dem ihr euch wohl fühlt, euch die Haare macht und vielleicht auch etwas schminkt (wenn ihr es sonst gerne macht). Diese "Teil-Normalität" führt dazu, dass ihr euch gleich viel besser und produktiver fühlt. Es ist Wahnsinn, was es ausmacht, sich richtig anzuziehen. Und deshalb bekommt ihr in unserem Onlineshop auf alle Artikel der Kategorie "New Comfort" bis zum 28.02.21  20%Rabatt mit dem Code "comfort20"  (hier erhaltet ihr mehr Infos).

    3. Highlights schaffen

    Das ist zwar aktuell schwierig, aber nicht unmöglich. :-) Das kann zum Beispiel sein, dass ihr euch auf eine Paketlieferung freut (die zum Beispiel Cozy Looks enthält, oder ein Malen nach Zahlen zur Beschäftigung), dass ihr euch an neue Rezepte wagt und euch schon heute freut z.B. am Donnerstag das leckere Rezept zu probieren. Das kann aber auch ein Telefonat sein, dass man einfach schon ein paar Tage vorher vereinbart, wie ein Treffen. Auch kleine Dinge können ein Highlight sein. 

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren